In 6 Schritten eine Excel-Datei als App erstellen

In der schnelllebigen Welt von heute sind wir ständig bestrebt, Prozesse zu verbessern und die Effizienz zu steigern. Haben Sie zum Beispiel schon einmal darüber nachgedacht, unternehmenskritische Excel-Dateien als App zu erstellen?

Mit Hilfe von Low-Code können Sie aus einer Excel-Datei eine voll funktionsfähige App erstellen. In dieser Anleitung verwenden wir Mendix als Plattform (auch kostenlos für einfache Apps!). Folgen Sie den untenstehenden Schritten, um aus einer Excel-Datei eine App zu erstellen!

In 6 Schritten eine App aus einer Excel-Datei erstellen

Schritt 1: Mendix herunterladen und ein Konto erstellen

Bevor wir uns die weiteren Schritte ansehen, ist es wichtig, etwas über die Plattform zu wissen. Mendix ist eine Low-Code-Entwicklungsplattform, mit der Sie Apps erstellen können, ohne umfangreiche Kenntnisse in der Codierung. Mendix bietet eine Drag-and-Drop-Schnittstelle, die es auch Personen ohne Entwicklerkenntnisse ermöglicht, eine App zu erstellen. Laden Sie hier Mendix Studio Pro kostenlos herunter, um Ihre Anwendung zu erstellen.

Schritt 2: Ihre Excel-Datei importieren

Der zweite Schritt ist, die Excel-Datei in Mendix zu importieren. Öffnen Sie Mendix und suchen Sie nach der Schaltfläche “App erstellen”. Um die Excel-Datei zu importieren, suchen Sie nach der spezifischen Option: “Starten aus einer Tabelle”.

Nachdem Sie die Excel-Datei zum Import ausgewählt haben, werden Ihre Daten analysiert und in ein Domänenmodell mit Entitäten, Attributen und Assoziationen umgewandelt.

Ein wenig Kontext zu diesen Begriffen: Angenommen, Sie halten Daten über Kunden und Bestellungen in der Tabelle fest, dann ist der ‘Kunde’ eine Entität, und spezifische Daten wie der Name, das Alter und die Adresse des Kunden sind Attribute dieser Entität. Die Assoziation ist die Verbindung zwischen Entitäten, in der eine Bestellung einem bestimmten Kunden zugeordnet wird. Mendix analysiert also die verschiedenen Spalten und Zeilen in Ihrer Excel-Datei und verwendet diese Informationen, um Ihr Domänenmodell zu erstellen.

Wenn die Daten importiert sind und das Domänenmodell erstellt wurde, können Sie die Struktur in Ihrer App verwenden. Damit können Sie Daten in Tabellen, Diagrammen und Formularen anzeigen. Und Sie verwenden sie für Funktionen zum Suchen, Filtern und Sortieren.

Mendix bietet verschiedene Optionen zur Arbeit mit Daten, sodass Sie die App an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Schritt 3: Entwerfen Sie Ihre App

Nachdem Sie die Excel-Datei in Mendix importiert haben, beginnen Sie mit dem Entwurf Ihrer App. Mendix bietet viele Vorlagen, um eine benutzerfreundliche App zu erstellen. Passen Sie Ihre App mit diesen Styling-Optionen an, damit sie perfekt zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Branding passt.

Schritt 4: Funktionalität hinzufügen

Der nächste Schritt, um Ihre App zu erstellen, ist das Hinzufügen zusätzlicher Funktionalität. Und hier kommt die Drag-and-Drop-Schnittstelle von Mendix ins Spiel.

Mit dieser Schnittstelle können Sie leicht Schaltflächen und Formulare zu Ihrer App hinzufügen. Das Schöne daran ist, dass Sie dafür keine Kodierkenntnisse benötigen. Sie wählen die gewünschten Elemente aus und ziehen sie dann an die gewünschte Stelle in Ihrer App.

Neben dem Hinzufügen von Elementen können Sie mit Hilfe von Mikroflows verschiedene Logiken in Ihre App einfügen. Mit diesen Mikroflows können Sie beispielsweise komplexe Berechnungen durchführen oder eine Datenprüfung implementieren. Sie müssen dafür nicht tief in den Code eintauchen. Mendix hat dies bereits vorbereitet, sodass Sie sich auf das Erstellen Ihrer App konzentrieren können.

Schritt 5: Testen und Implementieren

Anschließend testen Sie die App, bevor Sie sie veröffentlichen. Mendix bietet eine Testumgebung, um Ihre App auf verschiedenen Geräten und in unterschiedlichen Browsern zu testen.

Durch gründliches Testen können Sie Fehler finden und beheben, bevor Sie die App veröffentlichen. Dies spart Zeit und Aufwand in der Zukunft.

Schritt 6: Veröffentlichen Sie Ihre App

Der letzte Schritt ist das Veröffentlichen Ihrer App. Mendix bietet verschiedene Möglichkeiten, darunter Web, Mobil und Desktop. Publizieren Sie die App im Mendix App Store, wenn mehr Menschen sie nutzen sollen.

Möchten Sie auch eine App aus einer Excel-Datei erstellen?

Mit benutzerfreundlichen Schnittstellen und leistungsstarken Funktionen macht Low-Code es einfach, eine App zu erstellen. Brauchen Sie Hilfe bei der Erstellung oder Umwandlung einer (größeren) Anwendung? Wir sind da, um Sie bei jedem Schritt zu unterstützen!

Fragen?

Lando Schebsdat

Kontaktieren Sie Lando.